Informationen zum Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung der SNCB International Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Rechtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie unsere Cookies Richtlinie für weitere Informationen zu den benutzten Cookies.

OK
Wählen Sie bitte:

Nachtzug Spezial – Erleben Sie Europa bei NachtNachtzug Spezial

Ihnen steht der Sinn nach einer ausgefallenen Reise? Dann haben wir etwas für Sie: entdecken Sie Europa mit den Nachtzügen! Wir stellen Ihnen 7 Zuglinien vor, die Sie in den tiefen Süden, den hohen Norden und sogar bis Russland mitnehmen. Und das im Schlaf ;-)

01 | Die österreichische Bahn betreibt mit ÖBB Nightjet mehrere Nachtzug-Linien zwischen Italien, Österreich, der Schweiz und auch Deutschland und darunter klassische Verbindungen wie Köln – Wien oder München – Rom.

02 | Sie träumen von Gondeln und Piazza San Marco? Dann sind die Thello Nachtzüge genau das Richtige für Sie: erreichen Sie Venedig im Schlaf – ab Paris oder Dijon.

03 | Entdecken Sie die Perlen Osteuropas wie Zagreb, Bukarest und Budapest. Mit den Euronight Nachtzügen reisen Sie auf die etwas andere Art an - und das ab München, Zürich oder Wien.

04 | Wie wäre es mit einer Reise weiter nach Osten? Dann steigen Sie in Paris oder Berlin in einen Euronight Nachtzug ein und brechen Sie auf nach Brest, Minsk und Moskau. Diese drei Städte erreichen Sie übrigens auch ab Nizza, Mailand, Wien, Prag und Warschau.

Familie an Bord eines Nachtzuges
Nachtzug in Schweden

05 | Sie mögen es lieber sonniger? Dann planen Sie eine Italien- oder Spanienreise. Beide Länder lassen sich bequem bei Nacht mit den jeweiligen Landesbahnunternehmen bereisen (Trenitalia in Italien und RENFE in Spanien). Oder reisen Sie nachts zwischen Portugal und Spanien: Lissabon, Madrid und Irun sind auf dem Programm.

06 | Zu den angesagtesten Reisezielen des Moments zählt Schweden (und Skandinavien insgesamt). Für Reisen innerhalb des Landes empfehlen sich auch hier die Nachtzüge, die größere Städte wie Stockholm, Malmö, Göteborg, Sundsvall, Östersund und Boden anfahren. Und wenn Sie schon in Schweden sind, dann machen Sie doch noch einen Abstecher ins benachbarte Norwegen... Ab Stockholm reisen Sie direkt nach Oslo und sogar bis ins nördliche Narvik. Mit dem Nachtzug natürlich ;-)

07 | Finnland verfügt über ein ausgesprochen breites Nachtzug-Netz: Helsinki, Turku, Tampere, Oulu, Kemi und Kolari sind nur einige der finnischen Städte, die Sie bequem mit den Nachtzügen erreichen. Ab Helsinki erwartet Sie aber auch eine beeindruckende internationale Nachtzug-Verbindung: denn mit dem Tolstoi Nachtzug reisen Sie über Sankt Petersburg bis nach Moskau!