Informationen zum Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung der SNCB International Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Rechtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie unsere Cookies Richtlinie für weitere Informationen zu den benutzten Cookies.

OK
Wählen Sie bitte:

Holland fernab der ausgetretenen Pfade

Die Niederlande haben sehr viel mehr zu bieten als Amsterdam, Rotterdam und Den Haag. Das Land ist übersät mit malerischen kleinen Städten und Dörfern, die diesen ganz besonderen Charme besitzen, den das Land zu bieten hat. Von mittelalterlichen Städten über wunderschöne Orte im Landesinneren bis hin zu Küstenstädten ... Lassen Sie uns zu einem Abenteuer durch die Niederlande aufbrechen und die schönsten Reiseziele entdecken, die nicht in den Fremdenführern stehen.

Middelburg und Enkhuizen

Middelburg

Middelburg war einst ein wichtiges Handelszentrum für die Niederländische Ostindien-Kompanie. Auch heute noch ist die historische Bedeutung der Stadt beim Schlendern durch die pittoresken Gassen des alten Stadtzentrums spürbar. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Middelburgs gehören das Rathaus, das nach seiner Zerstörung während des Zweiten Weltkriegs komplett wieder aufgebaut wurde, die Evangelische Kirche Oostkerk und das einzige noch stehende Stadttor Koepoort. Bei gutem Wetter sollten Sie sich die atemberaubende Aussicht vom Langen Jan, dem Turm der Abtei, nicht entgehen lassen.

Die historische Hafenstadt Enkhuizen ist aufgrund der vielen vorhandenen Wassersportmöglichkeiten eines der beliebtesten Reiseziele für holländische Urlauber. Touristen aus dem Ausland übersehen diesen Geheimtipp jedoch oftmals und fahren direkt bis nach Hoorn weiter, eine sehr viel größere Stadt in derselben Region. Das malerische Stadtzentrum von Enkhuizen zeichnet sich durch seine vielen denkmalgeschützten Gebäude und Sehenswürdigkeiten, zahlreichen Kanäle und historischen Befestigungsanlagen aus. Einen Besuch wert ist auch das Zuiderzeemuseum, ein Freiluftmuseum rund um ein rekonstruiertes Fischerdorf, und der Freizeitpark Sprookjeswonderland (Märchen-Wunderland).

Enkhuizen

Deventer

Deventer

Die ehemalige Hansestadt am Ufer der Ijssel bietet heute eine Mischung aus Neu und Alt mit vielen interessanten Attraktionen. Die Hauptsehenswürdigkeit von Deventer ist De Brink, der zentrale Marktplatz, gesäumt von gemütlichen Restaurants und Cafés mit angenehmen Sitzbereichen unter freiem Himmel. Hier finden Sie auch das Deventer Stadtmuseum, das in einem bezaubernden alten Gebäude namens „Waag“ (Stadtwaage) untergebracht ist. Am nördlichen Rand des Zentrums liegt der Rijsterborgherpark, ein wunderbarer Ort zur Erholung, Vogelbeobachtung und für Picknicks.

Naarden und Zutphen

Naarden

In Nordholland liegt die sternförmige Festung von Naarden, eine der besterhaltenen Festungsstädte Europas. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, ist dieser Ort genau der richtige für Sie: Besuchen Sie die unterirdischen Kasematten, bewundern Sie die Festungsmauern und den Wassergraben und schlendern Sie an den vielen historischen Überresten vorbei, während Sie Ihre Seele baumeln lassen! Direkt vor den Toren der Stadt befindet sich ein beeindruckendes Naturreservat namens Naardermeer. Entdecken Sie die atemberaubende Landschaft zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Boot – Sie werden sich in diese Region mit ihren Sumpfgebieten und wilden Tierwelt verlieben.

Zutphen wird aufgrund ihrer vielen Türme mitunter als die Stadt der Türme bezeichnet und gehört zu den ältesten mittelalterlichen Städten der Niederlande. Ein Spaziergang in ihrem nahezu unversehrten Stadtkern, in dem noch Gebäude aus dem 14. Jahrhundert stehen, fühlt sich an wie eine Zeitreise. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch der St. Walburgiskirche, des schönen alten Rathauses und der Überreste der alten Stadtmauer. Wenn Sie Zutphen auf etwas andere Art und Weise kennenlernen möchten, machen Sie doch eine Bootstour auf der Ijssel und entdecken Sie die Stadt vom Wasser aus.

Zutphen