Informationen zum Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung der SNCB International Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Rechtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie unsere Cookies Richtlinie für weitere Informationen zu den benutzten Cookies.

OK
Wählen Sie bitte:

So bleiben Sie fit auf Ihren Geschäftsreisen

Geschäftsreisen umfassen in der Regel schnelllebige Tage im Ausland sowie neue Orte, Menschen, Kulturen und Essgewohnheiten. Bei all diesen Dingen kann man sein reguläres Fitnessprogramm leicht aus den Augen verlieren. Ihre Geschäftsreisen müssen aber nicht zwangsläufig mit Ihrer Fitnessroutine in Konflikt geraten. Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie Sie Fitness und Geschäftsreisen vereinbaren können.

Fit bleiben auf Ihren Geschäftsreisen

Vor der Abreise

Wenn Sie geschäftlich reisen, sollten Sie das mit leichtem Gepäck tun. Es gibt viele Trainingsmöglichkeiten, für die man keine Ausrüstung benötigt – (leichte) Trainingskleidung ist also völlig ausreichend. Nehmen Sie auch ein paar reisefreundliche Snacks mit auf die Reise. Auf Reisen müssen Sie häufig warten und dann isst man oft etwas. Dies ist etwas, das sich leicht vorausplanen lässt, wodurch Sie zumindest einen gesunden und nahrhaften Snack zu sich nehmen, anstatt den nächsten Automaten zu plündern.

Unterwegs

Einer der Vorteile von Zugreisen ist, dass Sie während der Fahrt ein wenig umhergehen, sich die Beine vertreten und aktiv bleiben können. Ein weiterer Vorteil: Sie können so viele Snacks und Getränke mitnehmen, wie Sie möchten. Wie wir alle wissen, ist es wichtig, ausreichend zu trinken – decken Sie sich also mit Wasser ein!

Am Reiseziel

Falls Sie kein Hotel mit einem Fitnessstudio gebucht haben, ist das nicht schlimm (sollten Sie sich jedoch dafür interessieren, bietet Fit For Business einen globalen Überblick über die Hotels mit guten Fitnesseinrichtungen an). Sie müssen nicht einmal Ihr Zimmer verlassen, um zu trainieren. Es gibt einige großartige Apps, die Ihnen, egal wo Sie sich aufhalten, beim Trainieren ohne Ausrüstung helfen. Die 7 Minute Workout App ist eine von ihnen: Sie ist so konzipiert, dass Sie bei Zeitmangel jede Minute optimal nutzen können.

Was das Essen anbelangt, ist unser Tipp: Nutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand, wenn Sie vor dem Hotelbuffet stehen – oder der Minibar, was das betrifft! Vermeiden Sie vor allem Alkohol, denn dieser ist kalorienreich und erhöht den Appetit.

Natürlich müssen Sie sich nach einem arbeitsreichen Tag nicht in Ihr Hotelzimmer einsperren. Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, indem Sie die Stadt zu Fuß entdecken!