Informationen zum Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung der SNCB International Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Rechtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie unsere Cookies Richtlinie für weitere Informationen zu den benutzten Cookies.

OK
Wählen Sie bitte:

Street Art in Ostende

Ostende, das den Beinamen „Königin der Seebäder“ trägt, hat so viel mehr zu bieten als Meer und Strand. Die Stadt ist ein echter kultureller Hotspot, mit Attraktionen wie der St.-Petrus-und-Paulus-Kirche, dem Museum Mu.ZEE und dem James-Ensor-Haus.

Jaune
Kunstinstallation von Jaune

Seit 2016 findet in Ostende das „The Crystal Ship“ statt, ein Festival für zeitgenössische Kunst, bei dem über die ganze Stadt verteilt und in der Umgebung von Ostende Kunstwerke zu bewundern sind. Graffiti, Skulpturen, Wandbilder und vieles mehr ... Künstler von Weltrang warten auf Sie!

Folgen Sie der Kunstroute durch die Stadt entweder mit dem Fahrrad (wenn Sie alle Werke sehen möchten) oder zu Fuß (im Zentrum von Ostende und Oosteroever). Derzeit können 40 Kunstwerke besichtigt werden, und jedes Jahr kommen 20 weitere hinzu. Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie Hunderte von fantastischen Kunstinstallationen in der Stadt entdecken: winzige Skulpturen in Dachrinnen und an Bushaltestellen, kleine humorvolle Kunstwerke an Häuserfassaden usw.

Kritik an der heutigen Gesellschaft, Persönliches, geometrische Figuren, Kunst in Schwarzweiß und Porträts in knalligen Farben, surrealistische Werke, Blumen und Tiere ... so gut wie jedes Thema wird behandelt. Im Folgenden haben wir ein paar tolle Tipps und Anregungen für Sie zusammengestellt!

Guido Van Helten
Que Mas - Guido van Helten
Jaz
Wandbild von Jaz
The Crystal Ship
Von links nach rechts: Kunstwerke von Cyrcle, Elian und Roa