Informationen zum Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung der SNCB International Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Rechtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Gebrauch von Cookies

Durch Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie unsere Cookies Richtlinie für weitere Informationen zu den benutzten Cookies.

OK
Wählen Sie bitte:

8 Tipps für Ihre nächste Geschäftsreise

Sie nehmen an einem Geschäftstermin, einer Konferenz oder einem Networking-Event teil? Geschäftliche Reisen sind oftmals hektisch und ermüdend. Aber mit unseren 8 Tipps für eine gelungene Geschäftsreise wird Ihre Zugreise gleich viel angenehmer und wirksamer.



01 | Bei Ermüdung oder Stress unterwegs, erliegt man schnell der Versuchung, Snacks mit viel Zucker oder Salz zu sich zu nehmen. Wenn Sie bei Ihrer Geschäftsreise aber in Topform sein wollen, empfiehlt sich vor allem eine vitaminreiche Ernährung. Nehmen Sie also etwas Obst oder Nüsse mit auf die Reise.

02 | Die erste Nacht in einer neuen Umgebung ist für die meisten von uns häufig schwierig. Sie tun gut daran, sich vor dem Schlafengehen nicht auf Ihr Tablet oder Smartphone bzw. einen anderen Bildschirm zu konzentrieren. Eine leichte Lektüre kann ein ausgezeichnetes Mittel darstellen, um abzuspannen.

03 | Um böse Überraschungen bei der Spesenerstattung zu vermeiden, sollten Sie sich mit der Spesenregelung Ihres Unternehmens vertraut machen. So können Sie vor und während Ihres Aufenthalts die richtigen Entscheidungen treffen.

Acht Tipps für das Gelingen Ihrer nächsten Geschäftsreise
Acht Tipps für das Gelingen Ihrer nächsten Geschäftsreise


04 | Nehmen Sie sich ein Zimmer im Stadtzentrum, damit Sie es nicht zu weit haben, um essen zu gehen oder Einkäufe zu tätigen. Mithilfe einer Smartphone-App wie Yelp können Sie sympathische Adressen ausfindig machen, um in der Nähe etwas essen zu gehen oder einen Kaffee zu trinken.

05 | Geschäftsreisen sind oft sehr dicht getaktet. Planen Sie vorab Ihre Termine und bauen Sie dabei auch Freizeiten ein. Auf diese Weise können Sie Ihre Produktivität optimieren und sich gleichzeitig Gelegenheiten für etwas körperliche Betätigung verschaffen oder aber auch für die Erkundung Ihres Reiseziels.



06 | Mehr als je zuvor kann man heute ohne seine Mobilgeräte nicht mehr effizient arbeiten (oder gar leben). Vergessen Sie also nicht Ihre Ladegeräte und sonstige Stromkabel. Denken Sie auch an ein mobiles Ladegerät, damit Sie nie ohne Strom dastehen.

07 | Machen Sie mit Ihrem Smartphone Fotos oder Screenshots von allen Stadt- und Wegeplänen, die Sie unter Umständen während Ihrer Geschäftsreise benötigen. Auch wenn Sie keine WLAN-Verbindung haben, können Sie dadurch trotzdem Ihren Weg finden.

08 | Noch ein wichtiger Tipp: Schicken Sie sich vor Ihrer Abreise alle wichtigen Dokumente per E-Mail (Akkreditierungen, Ausweispapiere usw.). Falls Ihr Gepäck verloren geht oder gestohlen wird, können Sie dennoch stets auf Ihre wichtigsten Dokumente zugreifen.

Acht Tipps für das Gelingen Ihrer nächsten Geschäftsreise